Bester Verkauf

Lug-Typ

Lug-Typ

Doppelplatten-Rückschlagventil.

Mehr
Solide Öse

Solide Öse

Doppelplatte Rückschlagventil mit vollem Ansatz.

Mehr

TVCCL, TAIWAN VALVE Y-TypService-Einführung

Taiwan Valve Centre Co., Ltd.ist Taiwan Y-TypLieferant und Hersteller mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Seit 1998 bietet TAIWAN VALVE in der industriellen Hardwareindustrie, TVCCL, unseren Kunden einen qualitativ hochwertigen Y-TypProduktionsservice. Mit fortschrittlicher Technologie und 40 Jahren Erfahrung stellt TVCCL, TAIWAN VALVE immer sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.

Ergebnis 1 - 3 von 3
  • Y-Ventil
    Y-Ventil

    TVCCL hat zwei Arten von Y-Ventilen: Y-Rückschlagventil und Y-Sieb, diese sind nach der Form des Ventilkörpers benannt. Das Y-Rückschlagventil wird als Sicherheitseinrichtung an der integrierten Wassersteuerleitung installiert, um das Zurückfließen des Mediums automatisch zu verhindern. Andererseits ist Y-Sieb ein unverzichtbares Filtergerät für Rohrleitungssysteme. Beide können auf Wasser, Öl, Gas, Erdgas, Salpetersäure und andere Medien angewendet werden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Produktbeschreibung.


  • Y-Rückschlagventil
    Y-Rückschlagventil
    TY1

    Rückschlagventil vom Y-Typ, geeignet für horizontale oder vertikale Leitungen. Y-Rückschlagventil, wird in Flüssigkeits- oder Druckluftsystemen verwendet, damit das Medium nur in eine Richtung fließen kann. Wird auch verwendet, um Rückfluss von Flüssigkeiten in Leitungen mit hohem Druck und/oder hoher Temperatur zu verhindern. Y-Typ-Rückschlagventile werden weniger durch turbulente Strömung beeinflusst und haben typischerweise geringere Absperreigenschaften als Kugelrückschlagventile und haben auch verbesserte Durchflusseigenschaften gegenüber Kugelrückschlagventilen. Mit der leicht zugänglichen Kappe ist eine Inline-Reinigung möglich.


  • Y-Siebventil
    Y-Siebventil
    TY2

    Da der Markt immer konkurrierender wird, wurde mehr Wert darauf gelegt, die Ausfallzeiten und die Wartung der Fabrik zu reduzieren. In Dampf- und Kondensatsystemen werden Anlagenschäden häufig durch Rohrleitungsreste wie Zunder, Rost, Fugenmasse, Schweißgut und andere Feststoffe verursacht, die in das Rohrleitungssystem gelangen können. Y-Siebventile sind Geräte, die diese Feststoffe in strömenden Flüssigkeiten oder Gasen zurückhalten und Geräte vor ihren schädlichen Auswirkungen schützen, wodurch Ausfallzeiten und Wartung reduziert werden. Vor jedem Kondensatableiter, Durchflussmesser und Regelventil sollte ein Schmutzfänger eingebaut werden.



Ergebnis 1 - 3 von 3